„Man braucht nichts im Leben zu fürchten, man muss nur alles verstehen.“ — Marie Curie (1867-1934)

Zum Internationalen Frauentag 2022 finden wir das Zitat der Physikerin und Chemikerin Marie Curie in diesen schweren Zeiten sehr passend.

Denn, weil wir nicht verstehen, warum Putin Krieg in der Ukraine führt, fürchten wir uns davor. Und wünschen uns nichts mehr, als dass der Wahnsinn schnell endet.
Denn, weil wir nicht verstehen, warum sich immer noch nicht alle, die die Möglichkeit dazu hatten, haben impfen lassen, fürchten wir uns vor einer neuen Welle mit einer neuen Virusmutante.

Hoffen wir, dass recht bald Lösungen für die großen Probleme in dieser Welt gefunden werden. Ein Vorschlag wäre: Lasst mehr Frauen an die Macht!