1984

Am 1. Januar 1984 tritt Hans Graf in die Firma ein. Nach einem Auslandsaufenthalt kehrt er 1986 wieder zum Familienunternehmen zurück.1988 erhält er Handlungsvollmacht. Am 1.7.1989 tritt ein neuer Gesellschaftsvertrag in Kraft, in dem die Nachfolgefrage eindeutig geregelt wurde. Am 1.7.1989 erhält Hans Graf Einzeiprokura. Am 20.1.1992 wird Hans Graf alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer und führt zusammen mit Siegfried Graf das Unternehmen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.